Geschäftsbedingungen

Dies dient zur Bestätigung meiner Zugehörigkeit zur Website.

Squalet Pte Ltd.
Unternehmensadresse: 2035 Sunset Lake Road, Suite B-2, Newark, DE, 19702
CS Telefonnummer: (844) 307 8363
CS E-Mail: support@buddhapowerstore.com

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

-----

ÜBERSICHT

Diese Website wird von Squalet Pte Ltd. betrieben. Auf der gesamten Website beziehen sich die Begriffe „wir“, „uns“ und „unser“ auf Squalet Pte Ltd. Squalet Pte Ltd. bietet diese Website einschließlich aller auf dieser Website verfügbaren Informationen, Tools und Dienste an für Sie als Benutzer unter der Bedingung, dass Sie alle hier aufgeführten Bedingungen, Richtlinien und Hinweise akzeptieren.

Durch den Besuch unserer Website und / oder den einen Einkauf erklären Sie sich mit den nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden, einschliesslich der zusätzlichen Bedingungen und Richtlinien für Zahlung, Versand, Rückgabe und Datenschutz. Diese Nutzungsbedingungen gelten ohne Einschränkung für alle Benutzer dieser Website, auch für solche, die diese Seite nur ansehen und durchsuchen, Lieferanten, Kunden, Händler und / oder Mitwirkende von Inhalten auf dieser Webseite. Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschliesslich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie unsere Webseite nutzen. Durch den Zugriff auf irgendeinen Teil der Website erklären Sie sich mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden. Wenn Sie nicht mit allen Bedingungen und Konditionen dieser Vereinbarung einverstanden sind, dürfen Sie nicht auf die Webseite zugreifen oder unsere Dienste nutzen.

Alle neuen Funktionen, Produkte und Dienste, die zukünftig hinzugefügt werden, unterliegen ebenfalls den allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sie können die aktuelle Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit auf dieser Seite überprüfen. Wir behalten uns das Recht vor, Aktualisierungen, Änderungen oder den Austausch eines Teiles dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, von Aktualisierungen und/oder Änderungen auf unserer Website ohne Ankündigungen vorzunehmen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Seite regelmässig auf Änderungen zu überprüfen. Ihre fortgesetzte Nutzung oder Zugriff auf der Webseite nach der Veröffentlichung von jeglichen Änderungen setzt die Annahme dieser Änderungen voraus.

Unser Geschäft wird auf Shopify Inc. gehostet. Sie stellen uns die Online-E-Commerce-Plattform zur Verfügung, die es uns ermöglicht, unsere Produkte und Dienstleistungen an Sie zu verkaufen.

ABSCHNITT 1 - GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DES ONLINE SHOPS

Mit der Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen, erklären Sie, dass Sie das Alter der Volljährigkeit in Ihrem Staat oder Provinz des Wohnsitzes erreicht haben, oder dass Sie das Alter der Volljährigkeit in Ihrem Staat oder Provinz Wohnsitz erreicht haben und einem Minderjährigen erlaubt haben, diese Seite zu nutzen.

Sie dürfen unsere Produkte nicht für illegale oder nicht genehmigte Zwecke verwenden, noch dürfen Sie bei der Nutzung des Dienstes gegen geltende Gesetze in Ihrer Gerichtsbarkeit (einschliesslich, aber nicht beschränkt auf das Urheberrecht) verstossen.

Vertragsschluss: Die Warenpräsentation im Online-Shop stellt keinen verbindlichen Antrag auf den Abschluss eines Kaufvertrages dar. Vielmehr handelt es sich um eine unverbindliche Aufforderung, im Online-Shop Waren zu bestellen. Mit Anklicken des Buttons "Jetzt zahlungspflichtig bestellen“ / „kaufen“ geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab. Unmittelbar vor Abgabe dieser Bestellung können Sie die Bestellung noch einmal überprüfen und ggf. korrigieren. Nach Eingang des Kaufangebots erhalten Sie eine automatisch erzeugte E-Mail, mit der wir bestätigen, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben (Eingangsbestätigung). Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Kaufangebots dar. Ein Vertrag kommt durch die Eingangsbestätigung noch nicht zustande.
Ein Kaufvertrag über die Ware kommt erst zustande, wenn wir ausdrücklich die Annahme des Kaufangebots erklären (Auftragsbestätigung) oder wenn wir die Ware – ohne vorherige ausdrückliche Annahmeerklärung – an Sie versenden. Ausnahme: bei Zahlung mit PayPal und Kreditkarte erfolgt die Annahme der Bestellung unmittelbar mit Ihrer Bestellung.

ABSCHNITT 2 - ALLGEMEINE BEDINGUNGEN

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Dienstleistungen an bestimmte Personen ohne Angabe von Gründen jederzeit zu verweigern.
Sie akzeptieren, dass Ihre Inhalte (Kreditkarteninformationen ausgenommen), unverschlüsselt übertragen werden, über verschiedene Netzwerke übertragen und entsprechend den technischen Anforderungen verbundener Netzwerke oder Geräte angepasst werden können. Zahlungs- und Kreditkarteninformationen werden während der Übertragung über Netzwerke immer verschlüsselt.

Sie stimmen zu, keinen Teil der Dienste, der Produkte, Fotos, Grafiken, Texte oder Präsentation ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis von uns zu reproduzieren, zu vervielfältigen, zu kopieren, zu verkaufen, oder weiterzuverkaufen. Dies gilt auch für die Nutzung der Dienste, der Produkte, Fotos, Grafiken, Texte, Präsentation oder Zugang zu dem Dienst oder irgendeinem Kontakt auf der Website, über die der Dienst bereitgestellt wird, für die auch eine ausdrückliche schriftliche Genehmigung von uns beantragt werden muss.

Die Überschriften, die in dieser Vereinbarung verwendet werden, dienen der Einfachheit halber lediglich der Veranschaulichung und schränken die Bedingungen nicht ein oder beeinflussen diese auf irgendeine andere Weise.

ABSCHNITT 3 - Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen

Wir sind nicht verantwortlich, wenn Informationen, die auf dieser Webseite zur Verfügung gestellt werden, nicht richtig, vollständig oder aktuell sind. Der Inhalt auf dieser Webseite dient zur allgemeinen Information und sollte nicht als alleinige Grundlage ohne Vergleich mit anderen aktuellen Informationsquellen verwendet werden. Jegliches Vertrauen auf den Inhalt auf dieser Webseite erfolgt auf eigene Gefahr.

Diese Webseite kann bestimmte ältere Informationen enthalten (z.B. Preis vorher / Preis jetzt). Diese Informationen sind zwangsläufig nicht aktuell und werden nur als Referenz zur Verfügung gestellt. Wir behalten uns das Recht vor, die Inhalte dieser Webseite jederzeit zu ändern. Jedoch sind wir nicht dazu verpflichtet, Informationen auf unserer Webseite zu aktualisieren. Sie stimmen zu, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, Änderungen auf unserer Seite zu verfolgen.

ABSCHNITT 4 - PREISE - ÄNDERUNGEN AM SERVICE UND PREISÄNDERUNGEN

Preise: Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich inklusive der jeweiligen Versandkosten für ein Packet. Die Kosten für andere Versanddienstleister werden zusätzlich berechnet. Weitere Informationen zu den Versandkosten erhalten Sie auf unserer Internetseite unter „Versand & Lieferung“. Die Preise für unsere Produkte können jederzeit und ohne vorherige Ankündigung, geändert werden.

Wir behalten uns das Recht vor, den hier angebotenen Service (oder einen Teil oder Inhalte davon) jederzeit zu ändern oder ohne vorherige Ankündigung wieder zu beenden.

Wir sind gegenüber Ihnen oder einer Drittpartei nicht haftbar für Änderungen, Preisänderungen, Aussetzung oder die Einstellung des Dienstes bzw. der Einstellung der Produktion eines Artikels.

ABSCHNITT 5 - PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN (falls zutreffend)

Bestimmte Produkte oder Dienstleistungen können ausschliessßlich online über die Website zur Verfügung stehen. Diese Produkte oder Dienstleistungen können begrenzte Stückzahlen haben und unterliegen den Rückgabe- und Austauschbedingungen unseres Rückgaberechts.

Wir haben alle Anstrengungen unternommen, um die Farben und Bilder unserer Produkte, die in unserem Shop erscheinen, so genau wie möglich anzuzeigen. Wir können nicht garantieren, dass die Anzeige Ihres Computermonitors einer Farbe naturgetreu darstellt.

Wir behalten uns das Recht vor, sind aber nicht verpflichtet, den Verkauf unserer Produkte oder Dienstleistungen an eine Person, Region oder Gerichtsbarkeit zu begrenzen. Wir können dieses Recht auf der Grundlage von Fall zu Fall ausüben. Wir behalten uns das Recht vor, die Mengen von Produkten oder Dienstleistungen zu beschränken, die wir anbieten. Alle Beschreibungen von Produkten oder Produktpreise unterliegen jederzeit ohne vorherige Ankündigung der Möglichkeit von Änderungen, in unserem Ermessen. Wir behalten uns das Recht vor, Produkte jederzeit einzustellen. Jedes Angebot für ein Produkt oder eine Dienstleistung, das auf dieser Seite gemacht wird, ist ungültig, wo es verboten ist.

Wir garantieren nicht, dass die Qualität der von Ihnen erworbenen Produkte, Dienstleistungen, Informationen oder anderem Material Ihre Erwartungen entspricht oder das etwaige Fehler im Nachhinein behoben werden, wenn es die gültigen Gesetze nicht vorschreiben. <br><br>GARANTIE und GEWÄHRLEISTUNG: Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, richten sich Ihre Gewährleistungsansprüche nach den gesetzlichen Bestimmungen des Kaufrechts im jeweiligen Land. Wenn Sie Verbraucher im Sinne der gültigen Gesetze in Ihrem Land sind, beträgt die Haftungsdauer für Gewährleistungsansprüche der verwendeten Sachen - abweichend von den gesetzlichen Bestimmungen - ein Jahr. Diese Beschränkung gilt nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder aus der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemässe Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmässig vertrauen darf (Kardinalpflicht) sowie für Ansprüche aufgrund von sonstigen Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Verwenders oder seiner Erfüllungsgehilfen beruhen. Im Übrigen gelten für die Gewährleistung die gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere die zweijährige Verjährungsfrist gemäss der gesetzlichen Bestimmungen im jeweiligen Land.

ABSCHNITT 6 - Bezahlung - ABRECHNUNGSGENAUIGKEIT UND KONTOINFORMATIONEN

Wir behalten uns das Recht vor, jede Bestellung, die Sie über uns aufgeben, zu verweigern. Wir können, nach eigenem Ermessen, die Anzahl der Einkäufe pro Person, Haushalt oder Bestellung einschränken oder stornieren. Diese Einschränkungen können Aufträge, die über das gleiche Kundenkonto, und/oder die gleiche Kreditkarte aufgegeben worden sind, und/oder Aufträge, die die gleiche Rechnungsadresse und/oder Lieferadresse verwenden, beinhalten. Für den Fall, dass wir eine Bestellung ändern oder stornieren, werden wir versuchen, Sie zu informieren, indem wir Sie per E-Mail kontaktieren und/oder die Rechnungsadresse/Telefonnummer kontaktieren, die zum Zeitpunkt der Bestellung angegeben wurde. Wir behalten uns das Recht vor, nach unserem alleinigen Ermessen Bestellungen zu beschränken oder zu untersagen, die durch Händler, Wiederverkäufer oder Distributoren aufgegeben wurden.

Sie verpflichten sich aktuelle, vollständige und genaue Abrechnungs- und Kontoinformationen für alle im Shop getätigten Einkäufe zu machen. Sie stimmen zu, Ihr Konto und andere Informationen (einschliesslich Ihrer E-Mail-Adresse und Kreditkartennummern und Ablaufdatum) zu aktualisieren, damit wir Ihre Transaktionen abschliessen und Sie bei Bedarf kontaktieren können.

LIEFERUNG UND EIGENTUMSVORBEHALT: Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung der Ware von unserem Lager an die von Ihnen angegebene Adresse. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum. Wir sind ausnahmsweise nicht zur Lieferung der bestellten Ware verpflichtet, wenn wir die Ware unsererseits ordnungsgemäss bestellt haben, jedoch nicht richtig beliefert wurden (kongruentes Deckungsgeschäft). Voraussetzung ist, dass wir die fehlende Warenverfügbarkeit nicht zu vertreten haben und Sie über diesen Umstand unverzüglich informiert haben. Zudem dürfen wir nicht das Risiko der Beschaffung der bestellten Ware übernommen haben. Bei entsprechender Nichtverfügbarkeit der Ware werden wir Ihnen bereits geleistete Zahlungen unverzüglich erstatten. Das Risiko, eine bestellte Ware besorgen zu müssen (Beschaffungsrisiko), übernehmen wir nicht. Dies gilt auch bei der Bestellung von Waren, die nur ihrer Art und ihren Merkmalen nach beschrieben ist (Gattungswaren). Wir sind nur zur Lieferung aus unserem Warenvorrat und der von uns bei unseren Lieferanten bestellte Waren verpflichtet. Für weitere Einzelheiten lesen Sie sich bitte unsere Rückgabebestimmungen durch.

ABSCHNITT 7 - Dienste und Leistungen von Drittanbietern

Wir können Ihnen während der Benutzung unserer Dienstleistungen den Zugriff auf Dienste und Leistungen von Drittanbietern zur Verfügung stellen, die nicht von uns überwacht werden und über die wir keine Kontrolle haben.

Sie bestätigen und stimmen zu, dass wir den Zugang zu solchen Leistungen anbieten "wie es ist" und "wie verfügbar" ohne jegliche Garantien, Zusicherungen oder Bedingungen jeglicher Art und ohne Kosten oder Ansprüche daraus. Wir übernehmen keinerlei Haftung aus oder im Zusammenhang mit Ihrer Verwendung von optionalen Leistungen und Dienste von Drittanbietern.

Die Verwendung solcher optionalen Leistungen und Dienste, die über die Webseite angeboten werden, erfolgt auf Ihr eigenes Risiko und Sie sollten sicherstellen, dass Sie mit den Bedingungen, unter denen diese Dienste und Leistungen von dem/den entsprechenden Drittanbieter(n) zur Verfügung gestellt werden, vertraut sind und diesen zustimmen.
Wir können zukünftig neue Dienste und/oder Funktionen über die Website (einschließlich der Veröffentlichung von neuen Diensten/Leistungen und Ressourcen), anbieten. Solche neuen Funktionen und/oder Dienstleistungen unterliegen ebenfalls den Nutzungsbedingungen.

ABSCHNITT 8 - LINKS VON DRITTANBIETERN

Bestimmte Inhalte, Produkte und Dienstleistungen, die über unseren Service zur Verfügung gestellt werden, können Inhalte Dritter enthalten.

Drittanbieter-Links auf dieser Seite können Sie auf Webseiten Dritter verweisen, die nicht mit uns verbunden sind. Wir sind nicht verantwortlich für die Prüfung und Bewertung von Inhalt oder Richtigkeit dieser Webseiten, und wir übernehmen kein Gewähr und keine Haftung oder Verantwortung für Materialien oder Webseiten Dritter, oder für sonstige Inhalte, Produkte oder Dienstleistungen Dritter.

Wir haften nicht für Schäden am Kauf oder der Verwendung von Waren, Dienstleistungen, Ressourcen, Inhalten oder sonstige im Zusammenhang mit irgendwelchen Webseiten Dritter getätigten Transaktionen. Bitte lesen Sie sorgfältig die Bedingungen bzgl. Drittanbieter durch und stellen Sie sicher, dass Sie diese verstehen, bevor Sie eine Dienstleistung in Anspruch nehmen. Beschwerden, Klagen, Bedenken oder Fragen zu Produkten von Drittanbietern müssen an die Drittanbieter gerichtet werden.

ABSCHNITT 9 - BENUTZERKOMMENTARE, FEEDBACK UND ANDERE EINREICHUNGEN

Wenn Sie, auf unsere Anfrage, bestimmte Eingaben (z.B. Wettbewerbsbeiträge) einsenden oder Sie ohne eine Anfrage von uns kreative Ideen, Anregungen, Vorschläge, Pläne oder andere Materialien einsenden, egal ob online, per E-Mail, per Post oder auf andere Weise (kollektiv "Kommentare"), stimmen Sie zu, dass wir jederzeit ohne Einschränkung, solche Kommentare bearbeiten, kopieren, veröffentlichen, verteilen, übersetzen und sonst in jedem Medium verwenden können. Wir sind und werden nicht verpflichtet sein, (1) Kommentare vertraulich zu behandeln; (2) Entschädigungen für Kommentare zu zahlen; oder (3) auf Kommentare zu reagieren.
Wir können, aber haben keine Verpflichtung dazu Inhalte zu überwachen, zu bearbeiten oder zu entfernen, die wir in unserem alleinigen Ermessen als rechtswidrig, beleidigend, bedrohend, beleidigend, verleumderisch, pornografisch, obszön empfinden oder anderweitig zu beanstanden sind oder einen Teil unseres geistigen Eigentum oder diesen Nutzungsbedingungen verletzen.

Sie stimmen zu, dass Ihre Kommentare keine Rechte jeglicher Dritter verletzen, einschliesslich Urheber-, Marken-, Privatsphäre, Persönlichkeits- oder andere persönliche oder Eigentumsrechte. Sie stimmen weiterhin zu, dass Ihre Kommentare nicht verleumderisches oder anderweitig rechtswidriges, beleidigendes oder obszönes Material enthalten oder Computerviren oder andere Malware enthalten, die in irgendeiner Weise den Betrieb des Dienstes oder einer verbundenen Website beeinträchtigen könnten. Sie dürfen keine falsche E-Mail-Adresse verwenden, vorgeben, jemand anderes als Sie selbst zu sein oder auf oder uns oder Dritte auf andere Weise über die Herkunft von Kommentaren verleiten. Sie sind allein verantwortlich für die Kommentare, die Sie machen und ihre Genauigkeit. Wir übernehmen keine Verantwortung und keine Haftung für Schäden, die durch von Ihnen oder einer dritten Partei veröffentlichten Kommentare entstehen.

ABSCHNITT 10 - ANGABEN ZUR PERSON

Ihre Eingabe persönlicher Informationen im Shop wird durch unsere Datenschutzerklärung geregelt. Bitte beachten Sie hier unsere Hinweise zum Datenschutz.

ABSCHNITT 11 - FEHLER, UNGENAUIGKEITEN UND AUSLASSUNGEN

Gelegentlich kann es Informationen auf unserer Webseite oder im Service geben, die typographische Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen enthalten und sich auf Produktbeschreibungen, Preise, Sonderangebote, Angebote, Versandkosten, Laufzeiten und Verfügbarkeit beziehen. Wir behalten uns das Recht vor, eventuelle Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung (einschliesslich, nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben) zu korrigieren und Informationen zu ändern oder zu aktualisieren, Aufträge zu stornieren, falls Informationen im Service oder auf einer zugehörigen Webseite falsch sind.
Wir übernehmen keine Verpflichtung, Informationen im Service oder auf allen damit zusammenhängenden Webseiten, einschliesslich Preisinformationen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, zu aktualisieren, zu ergänzen oder zu erläutern. Keine angegebenen Aktualisierungen oder das Datum auf einer Webseite oder auf einer verwandten Webseite, sollten zur Annahme verwendet werden, dass alle Informationen, die zur Dienstleistung oder auf einer damit zusammenhängenden Webseite geändert oder aktualisiert wurden.

ABSCHNITT 12 - Verbotene Verwendungen

Neben anderen Verboten, die in den Nutzungsbedingungen festgelegt sind, sind folgende Benutzungen der Webseite, Produkte oder deren Inhalt untersagt: (A) für ungesetzliche Zwecke;(B) andere zu bitten rechtswidrige Handlungen vorzunehmen oder sich daran zu beteiligen; (C) internationale, Bundes-, Landes- oder staatliche Vorschriften, Regeln, Gesetze oder örtlichen Verordnungen zu verletzen; (D) unsere Rechte an geistigem Eigentum oder die geistigen Eigentumsrechte anderer zu verletzen; (E) andere Personen aufgrund von Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, ethnischer Herkunft, Rasse, Alter, nationaler Herkunft oder Behinderung zu belästigen, missbrauchen, beleidigen, schaden, diffamieren, verleumden, verunglimpfen, einzuschüchtern oder zu diskriminieren ; (F) falsche oder irreführende Informationen zu übermitteln; (G) Viren oder jede andere Art von Malware zu übertragen oder hochzuladen, die in irgendeiner Weise verwendet werden können, die Funktionalität oder den Betrieb des Dienstes oder einer verwandten Webseite, anderer Webseiten oder des Internets zu beeinflussen ; (H) persönlichen Daten von anderen zu sammeln oder zu verfolgen; (I), Verteilung von Spam, Phishing zur illegalen Erhaltung von Personendaten , die Website so zu ändern, dass sie normal zu funktionieren scheint, wenn sie in Wirklichkeit geändert wurde, um Sicherheitsmechanismen zu umgehen. Ferner die Webseite so zu durchsuchen, um an Email Adressen zu kommen und persönliche Informationen zu sammeln; (J) für obszöne oder unmoralische Zwecke; oder (K) die Sicherheitsmerkmale des Dienstes oder einer zugehörigen Webseite, einer anderen Webseite oder des Internets zu stören oder zu umgehen. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Nutzung des Dienstes oder einer zugehörigen Webseite im Fall einer untersagten Verwendung zu beenden.

ABSCHNITT 13 - HAFTUNGSAUSSCHLUSS; HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN

Wir garantieren nicht, stehen nicht ein oder haften nicht dafür, dass die Nutzung unserer Dienste Ihrerseits ungehindert, pünktlich, sicher oder fehlerfrei ist oder sein wird.

Wir garantieren nicht, dass die Ergebnisse, die aus der Nutzung des Dienstes entstehen können, richtig oder zuverlässig sein werden.

Sie sind damit einverstanden, dass wir den Dienst jederzeit, ohne Ankündigung, für einen unbestimmten Zeitraum aussetzen oder den Service jederzeit kündigen können.

Sie stimmen ausdrücklich zu, dass Ihre Nutzung oder die Unmöglichkeit der Nutzung der Dienstleistung auf Ihr eigenes Risiko geschieht. Der Service und alle Produkte und Dienstleistungen, die Ihnen durch den Service bereit gestellt werden (sofern nicht ausdrücklich von uns genannt) , sind "wie es ist" und "wie verfügbar" für Ihre Nutzung, ohne Vertretung, Garantien oder Bedingungen jeglicher Art, weder ausdrücklich noch angedeutet, einschließlich implizierter Garantien oder Handelsbedingungen, verkäuflicher Qualität, Eignung für einen bestimmten Zweck, Haltbarkeit, Titel und Nichtverletzung.

In keinem Fall haften Buddha Power Store, unsere Direktoren, leitenden Angestellten, Mitarbeiter, verbundenen Unternehmen, Vertreter, Auftragnehmer, Praktikanten, Lieferanten, Dienstleister oder Lizenzgeber für Verletzungen, Verluste, Ansprüche oder direkte, indirekte, zufällige, strafende oder besondere Schäden oder Folgeschäden jeglicher Art, einschließlich, ohne Einschränkung, entgangenen Gewinns, entgangenen Umsatzes, entgangenen Ersparnissen, Datenverlust, Wiederbeschaffungskosten oder ähnlichen Schäden, unabhängig davon, ob sie auf Vertrag, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), verschuldensunabhängiger Haftung oder auf andere Weise beruhen von Ihrer Nutzung eines Dienstes oder von Produkten, die über den Dienst beschafft wurden, oder von anderen Ansprüchen, die in irgendeiner Weise mit Ihrer Nutzung des Dienstes oder eines Produkts zusammenhängen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Fehler oder Auslassungen in Inhalten, oder jeglicher Verlust oder Schaden jeglicher Art, der durch die Nutzung des Dienstes oder von Inhalten (oder Produkten) entsteht, die über den Dienst veröffentlicht, übertragen oder anderweitig verfügbar gemacht werden, selbst wenn auf deren Möglichkeit hingewiesen wird. Da in einigen Staaten oder Gerichtsbarkeiten der Ausschluss oder die Beschränkung der Haftung für Folgeschäden oder Nebenschäden in solchen Staaten oder Gerichtsbarkeiten nicht zulässig ist, ist unsere Haftung auf das gesetzlich zulässige Höchstmaß beschränkt.

ABSCHNITT 14 - TRANSPORTSCHÄDEN

Sie erklären sich damit einverstanden, Buddha Power Store und unsere Muttergesellschaft, Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Partner, leitenden Angestellten, Direktoren, Vertreter, Auftragnehmer, Lizenzgeber, Dienstleister, Subunternehmer, Lieferanten, Praktikanten und Mitarbeiter von jeglichen Ansprüchen oder Forderungen freizustellen, zu verteidigen und schadlos zu halten. einschließlich angemessener Anwaltskosten, die von Dritten aufgrund oder aufgrund Ihrer Verletzung dieser Nutzungsbedingungen oder der Dokumente, auf die sie verweisen, oder Ihrer Verletzung von Gesetzen oder Rechten Dritter erhoben werden.

ABSCHNITT 15 - TRENNBARKEIT

Für den Fall, dass eine Regelung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen als unrechtmässig, ungültig oder nicht durchsetzbar bestimmt wird, wird diese Regelung jedoch, so weit wie nach geltendem Recht zulässig, durchgeführt und der nicht durchsetzbare Teil wird von diesen Geschäftsbedingungen getrennt. Eine solche Regelung berührt nicht die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit aller anderen Regelungen.

ABSCHNITT 16- Widerruf WIDERRUFSBELEHRUNG Für den Fall, dass Sie Verbraucher im Sinne des § XNUMX BGB sind, also den Kauf zu Zwecken tätigen, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, haben Sie ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen. Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Firma: heyReflect UH (haftungsbeschränkt) Adresse: Babenkoppel XNUMX, XNUMX Großhansdorg E-Mail: hey@heyreflect.com mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen. FOLGEN DES WIDERRUFS Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder an [ggf. Name und Anschrift einer von Ihnen zur Entgegennahme der Ware berechtigten Person] zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Die Verpflichtungen und Verbindlichkeiten der Parteien, die vor dem Kündigungstermin eingegangen wurden, bestehen für alle Zwecke über die Beendigung dieser Vereinbarung hinaus.

Diese Nutzungsbedingungen sind wirksam, bis sie von Ihnen oder uns gekündigt werden. Sie können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit kündigen, indem Sie uns informieren, dass Sie nicht mehr wünschen unsere Dienstleistungen zu verwenden oder wenn Sie aufhören diese Webseite zu nutzen.
Wenn Sie, in unserem alleinigen Ermessen, nicht mit einem Begriff oder einer Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen einverstanden sind oder wir vermuten, dass Sie nicht einwilligen, können wir den Vertrag jederzeit fristlos und ohne Benachrichtigung kündigen und Sie bleiben für alle fälligen Beträge bis einschließlich zum Zeitpunkt der Kündigung haftbar und/oder Ihnen entsprechend den Zugang zum Service verweigern.

ABSCHNITT 17 - GESAMTE VEREINBARUNG

Das Versäumnis von uns, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen auszuüben oder durchzusetzen gilt nicht als Verzicht auf solche Rechte oder Bestimmungen.

Diese Servicebedingungen und die von uns auf dieser Website oder in Bezug auf den Service veröffentlichten Richtlinien oder Betriebsregeln, die gesamte Vereinbarung und das Verständnis zwischen Ihnen und uns sowie Ihre Nutzung des Services ersetzen alle vorherigen oder gleichzeitigen Vereinbarungen, Mitteilungen und Vorschläge, mündlich oder schriftlich, zwischen Ihnen und uns (einschliesslich, jedoch nicht beschränkt auf frühere Versionen der Nutzungsbedingungen).

Unklarheiten bei der Auslegung dieser Nutzungsbedingungen sind nicht gegen den Redakteur auszulegen. ALTERNATIVE STREITBEILEGUNG Die EU-Kommission hat eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereitgestellt. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar. Wir sind bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten aus unserem Vertrag einvernehmlich beizulegen. Darüber hinaus sind wir zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren nicht verpflichtet und können Ihnen die Teilnahme an einem solchen Verfahren leider auch nicht anbieten.

ABSCHNITT 18 - ÄNDERUNGEN DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Sie können die aktuellste Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit auf dieser Seite überprüfen.

Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder einen Teil dieser zu aktualisieren, ändern oder zu ersetzen und dies durch Mitteilungen oder Änderungen an unserer Webseite anzukündigen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, unsere Website regelmässig auf Änderungen zu überprüfen. Ihre weitere Nutzung oder der Zugang zu unserer Webseite oder dem Service setzt nach einer Ankündigung von Änderungen an diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihre Zustimmung voraus.

ABSCHNITT 19 - KONTAKTINFORMATIONEN

Fragen zu AGB melden Sie sich uns bitte an support@buddhapowerstore.com

ABSCHNITT 20 - MARKETING-PROGRAMM FÜR SMS / MMS-MOBILMELDUNGEN

Buddha Power Store (im Folgenden „Wir“, „Uns“, „Unser“) bietet ein Mobile Messaging-Programm (das „Programm“) an, das Sie gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien für Mobile Messaging verwenden und daran teilnehmen (die Vereinbarung"). Wenn Sie sich für eines unserer Programme anmelden oder daran teilnehmen, akzeptieren Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und stimmen diesen zu, einschließlich, ohne Einschränkung, Ihrer Zustimmung zur Beilegung von Streitigkeiten mit uns durch verbindliche, nur für Einzelpersonen bestimmte Schiedsverfahren, wie in der „Streitbeilegung“ beschrieben Abschnitt unten. Diese Vereinbarung ist auf das Programm beschränkt und soll keine anderen Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Datenschutzrichtlinien ändern, die die Beziehung zwischen Ihnen und uns in anderen Kontexten regeln können.

Benutzer-Opt-In: Mit dem Programm können Benutzer SMS / MMS-Mobilnachrichten empfangen, indem sie sich positiv für das Programm anmelden, z. B. über Online- oder anwendungsbasierte Anmeldeformulare. Unabhängig von der Anmeldemethode, die Sie für die Teilnahme am Programm verwendet haben, stimmen Sie zu, dass diese Vereinbarung für Ihre Teilnahme am Programm gilt. Durch die Teilnahme am Programm erklären Sie sich damit einverstanden, automatisch gewählte oder aufgezeichnete Marketing-Mobilfunknachrichten unter der mit Ihrer Anmeldung verbundenen Telefonnummer zu erhalten, und Sie verstehen, dass für den Kauf bei uns keine Zustimmung erforderlich ist. Während Sie dem Empfang von Nachrichten zustimmen, die mit einem Autodialer gesendet werden, wird das Vorstehende nicht dahingehend interpretiert, dass einige oder alle unserer Mobilfunknachrichten über ein automatisches Telefonwahlsystem („ATDS“ oder „Autodialer“) gesendet werden. Es können Nachrichten- und Datenraten gelten.

Benutzer-Opt-Out: Wenn Sie nicht weiter am Programm teilnehmen möchten oder dieser Vereinbarung nicht mehr zustimmen, stimmen Sie zu, STOP, END, CANCEL, UNSUBSCRIBE oder QUIT auf eine mobile Nachricht von uns zu antworten, um das Programm zu deaktivieren Programm. Möglicherweise erhalten Sie eine zusätzliche mobile Nachricht, die Ihre Entscheidung zum Deaktivieren bestätigt. Sie verstehen und stimmen zu, dass die oben genannten Optionen die einzig vernünftigen Methoden zum Deaktivieren sind. Sie verstehen auch und stimmen zu, dass jede andere Methode zum Deaktivieren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf andere Textwörter als die oben genannten, oder die mündliche Aufforderung eines unserer Mitarbeiter, Sie von unserer Liste zu entfernen, kein vernünftiges Mittel zum Deaktivieren ist .

Melde- und Freistellungspflicht: Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt beabsichtigen, die zum Abonnieren des Programms verwendete Mobiltelefonnummer nicht mehr zu verwenden, einschließlich der Kündigung Ihres Serviceplans oder des Verkaufs oder der Übertragung der Telefonnummer an eine andere Partei, erklären Sie sich damit einverstanden Führen Sie den oben beschriebenen User Opt Out-Vorgang aus, bevor Sie die Nutzung der Mobiltelefonnummer beenden. Sie verstehen und stimmen zu, dass Ihre Zustimmung dazu ein wesentlicher Bestandteil dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist. Sie erklären sich ferner damit einverstanden, dass Sie, wenn Sie die Nutzung Ihrer Mobiltelefonnummer einstellen, ohne uns über eine solche Änderung zu informieren, für alle Kosten (einschließlich Anwaltskosten) und Verbindlichkeiten verantwortlich sind, die uns oder einer Partei, die uns hilft, entstehen die Zustellung der Mobilfunknachrichten aufgrund von Ansprüchen von Personen, denen später diese Mobiltelefonnummer zugewiesen wurde. Diese Pflicht und Vereinbarung gilt auch nach Aufhebung oder Beendigung Ihrer Vereinbarung zur Teilnahme an einem unserer Programme.

SIE STIMMEN ZU, DASS SIE UNS SCHULDIGKEITEN, VERTEIDIGUNGEN UND HAFTUNGSFREI VON JEGLICHEN ANSPRÜCHEN ODER HAFTUNGEN HALTEN, DIE AUS IHREM AUSFALL ERHALTEN, UNS EINE ÄNDERUNG DER INFORMATIONEN MITTEILEN, DIE SIE ZUR VERFÜGUNG GESTELLT HABEN, EINSCHLIESSLICH EINES ANSPRUCHS ODER HAFTUNGSVERFAHRENS 47 ff. ODER ÄHNLICHE STAATLICHE UND BUNDESGESETZE UND JEGLICHE VORSCHRIFTEN, DIE DURCH UNS ERKLÄRT WERDEN, DASS SIE VERSUCHEN, SIE BEI ​​DER VON IHNEN ANGEGEBENEN MOBILEN TELEFONNUMMER ZU KONTAKTIEREN.

Programmbeschreibung: Ohne den Umfang des Programms einzuschränken, können Benutzer, die sich für das Programm anmelden, Nachrichten über das Marketing und den Verkauf von digitalen und physischen Produkten, Dienstleistungen und Veranstaltungen erhalten.

Kosten und Häufigkeit: Möglicherweise gelten Nachrichten- und Datenraten. Das Programm umfasst wiederkehrende mobile Nachrichten, und aufgrund Ihrer Interaktion mit uns können regelmäßig zusätzliche mobile Nachrichten gesendet werden.

Support-Anweisungen: Um Support für das Programm zu erhalten, senden Sie "HILFE" an die Nummer, von der Sie Nachrichten erhalten haben, oder senden Sie eine E-Mail an support@buddhapowerstore.com. Bitte beachten Sie, dass die Verwendung dieser E-Mail-Adresse keine akzeptable Methode zum Deaktivieren des Programms ist. Opt-outs müssen gemäß den oben beschriebenen Verfahren eingereicht werden.

MMS-Offenlegung: Das Programm sendet SMS TMs (Beendigungsnachrichten), wenn Ihr Mobilgerät MMS-Nachrichten nicht unterstützt.

Unser Gewährleistungsausschluss: Das Programm wird "wie besehen" angeboten und ist möglicherweise nicht in allen Bereichen jederzeit verfügbar und funktioniert möglicherweise nicht weiter, wenn Produkte, Software, Abdeckung oder andere Änderungen an Ihrem WLAN vorgenommen werden Träger. Wir haften nicht für Verzögerungen oder Fehler beim Empfang von mobilen Nachrichten, die mit diesem Programm verbunden sind. Die Zustellung mobiler Nachrichten unterliegt einer effektiven Übertragung durch Ihren Mobilfunkanbieter / Netzbetreiber und liegt außerhalb unserer Kontrolle. T-Mobile haftet nicht für verspätete oder nicht zugestellte mobile Nachrichten.

Teilnehmeranforderungen: Sie müssen über ein eigenes drahtloses Gerät verfügen, das für bidirektionales Messaging geeignet ist, einen teilnehmenden Mobilfunkanbieter verwenden und ein Abonnent eines drahtlosen Dienstes mit Textnachrichtendienst sein. Nicht alle Mobilfunkanbieter bieten den für die Teilnahme erforderlichen Dienst an. Überprüfen Sie die Funktionen Ihres Telefons auf bestimmte Anweisungen für Textnachrichten.

Altersbeschränkung: Sie dürfen die Plattform nicht nutzen, wenn Sie jünger als dreizehn (13) Jahre sind. Wenn Sie die Plattform nutzen oder mit ihr in Kontakt treten und zwischen dreizehn (13) und achtzehn (18) Jahren alt sind, müssen Sie die Erlaubnis Ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten dazu haben. Durch die Nutzung oder Nutzung der Plattform erkennen Sie an und stimmen zu, dass Sie nicht jünger als dreizehn (13) Jahre sind, zwischen dreizehn (13) und achtzehn (18) Jahre alt sind und die Erlaubnis Ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten zur Nutzung haben oder sich mit der Plattform beschäftigen oder in Ihrer Gerichtsbarkeit volljährig sind. Durch die Nutzung oder Nutzung der Plattform erkennen Sie auch an und stimmen zu, dass Sie nach geltendem Recht Ihrer Gerichtsbarkeit berechtigt sind, die Plattform zu nutzen und / oder mit ihr in Kontakt zu treten.

Verbotener Inhalt: Sie erkennen an und stimmen zu, keinen verbotenen Inhalt über die Plattform zu senden. Verbotene Inhalte umfassen:

  • Jede betrügerische, verleumderische, diffamierende, skandalöse, bedrohliche, belästigende oder stalkende Aktivität;
  • Unzulässige Inhalte, einschließlich Obszönität, Obszönität, Laszivität, Gewalt, Bigotterie, Hass und Diskriminierung aufgrund von Rasse, Geschlecht, Religion, Nationalität, Behinderung, sexueller Orientierung oder Alter;
  • Raubkopien von Computerprogrammen, Viren, Würmern, Trojanern oder anderem schädlichen Code;
  • Produkte, Dienstleistungen oder Werbeaktionen, die rechtswidrig sind, wenn solche Produkte, Dienstleistungen oder Werbeaktionen davon eingehen;
  • Alle Inhalte, die persönliche Gesundheitsinformationen implizieren und / oder auf diese verweisen, die durch das Gesetz über die Portabilität und Rechenschaftspflicht von Krankenversicherungen („HIPAA“) oder das Gesetz über Gesundheitsinformationstechnologie für wirtschaftliche und klinische Gesundheit („HITEC“) geschützt sind; und
  • Alle anderen Inhalte, die nach geltendem Recht in der Gerichtsbarkeit, aus der die Nachricht gesendet wird, verboten sind.

Streitbeilegung: Im Falle von Streitigkeiten, Ansprüchen oder Kontroversen zwischen Ihnen und uns oder zwischen Ihnen und Stodge, LLC d / b / a Postscript oder einem anderen Drittanbieter, der in unserem Namen handelt, um das Mobiltelefon zu übertragen Nachrichten im Rahmen des Programms, die sich aus oder im Zusammenhang mit gesetzlichen Ansprüchen des Bundes oder der Länder, Ansprüchen des Common Law, dieser Vereinbarung oder deren Verletzung, Beendigung, Durchsetzung, Auslegung oder Gültigkeit ergeben, einschließlich der Bestimmung des Umfangs oder der Anwendbarkeit dieser Vereinbarung Die Vereinbarung eines Schiedsverfahrens, einer solchen Streitigkeit, eines solchen Anspruchs oder einer solchen Kontroverse wird, soweit gesetzlich zulässig, durch ein Schiedsverfahren in Singapur vor einem Schiedsrichter festgelegt.

Die Parteien vereinbaren, den Streit einem verbindlichen Schiedsverfahren gemäß den damals geltenden Handelsschiedsregeln der American Arbitration Association („AAA“) zu unterziehen. Sofern hierin nichts anderes bestimmt ist, wendet der Schiedsrichter die materiellen Gesetze des Federal Judicial Circuit an, in dem sich der Hauptgeschäftssitz von Buddha Power Store befindet, ohne Rücksicht auf die Kollisionsnormen. Innerhalb von zehn (10) Kalendertagen nach Zustellung des Schiedsantrags an eine Partei müssen die Parteien gemeinsam einen Schiedsrichter auswählen, der über mindestens fünf Jahre Erfahrung in dieser Funktion verfügt und über Kenntnisse und Erfahrungen mit dem Streitgegenstand verfügt. Wenn sich die Parteien nicht innerhalb von zehn (10) Kalendertagen auf einen Schiedsrichter einigen, kann eine Partei bei der AAA die Ernennung eines Schiedsrichters beantragen, der die gleichen Anforderungen an die Erfahrung erfüllen muss. Im Streitfall entscheidet der Schiedsrichter über die Durchsetzbarkeit und Auslegung dieser Schiedsvereinbarung gemäß dem Bundesschiedsgerichtsgesetz (FAA). Die Parteien sind sich auch einig, dass die AAA-Regeln für Notfallschutzmaßnahmen anstelle der gerichtlichen Unterlassungsklage gelten. Die Entscheidung des Schiedsrichters ist endgültig und bindend, und keine Partei hat ein Rechtsmittelrecht außer den in Abschnitt 10 der FAA vorgesehenen. Jede Partei trägt ihren Anteil an den Gebühren, die für den Schiedsrichter und die Verwaltung des Schiedsverfahrens gezahlt werden. Der Schiedsrichter ist jedoch befugt, eine Partei zur Zahlung aller oder eines Teils dieser Gebühren im Rahmen einer begründeten Entscheidung zu verurteilen. Die Parteien vereinbaren, dass der Schiedsrichter nur dann befugt ist, Anwaltshonorare zu gewähren, wenn dies gesetzlich oder vertraglich ausdrücklich gestattet ist. Der Schiedsrichter ist nicht befugt, Strafschadenersatz zu gewähren, und jede Partei verzichtet hiermit auf das Recht, Strafschadenersatz in Bezug auf Streitigkeiten zu verlangen oder zu verlangen, die durch ein Schiedsverfahren beigelegt werden. Die Parteien vereinbaren, nur auf individueller Basis zu vermitteln, und diese Vereinbarung erlaubt keine Klassenschiedsgerichtsbarkeit oder Ansprüche, die als Kläger oder Klassenmitglied in einem Klassen- oder repräsentativen Schiedsverfahren geltend gemacht werden. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, dürfen weder eine Partei noch der Schiedsrichter ohne vorherige schriftliche Zustimmung beider Parteien das Bestehen, den Inhalt oder die Ergebnisse eines Schiedsverfahrens offenlegen, es sei denn, dies schützt oder verfolgt ein gesetzliches Recht. Wenn eine Bestimmung oder Bestimmung dieses Abschnitts in einer Gerichtsbarkeit ungültig, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar ist, hat diese Ungültigkeit, Rechtswidrigkeit oder Nichtdurchsetzbarkeit keine Auswirkungen auf eine andere Bestimmung oder Bestimmung dieses Abschnitts oder macht diese Bestimmung oder Bestimmung in einer anderen Gerichtsbarkeit ungültig oder macht sie nicht durchsetzbar . Wenn aus irgendeinem Grund eine Streitigkeit vor Gericht und nicht in einem Schiedsverfahren stattfindet, verzichten die Parteien hiermit auf das Recht auf ein Gerichtsverfahren. Diese Schiedsbestimmung gilt auch nach Aufhebung oder Beendigung Ihrer Vereinbarung zur Teilnahme an einem unserer Programme.

Verschiedenes: Sie garantieren und versichern uns, dass Sie alle erforderlichen Rechte, Befugnisse und Befugnisse haben, um diesen Bedingungen zuzustimmen und Ihre Verpflichtungen aus diesem Vertrag zu erfüllen, und nichts, was in dieser Vereinbarung oder in der Erfüllung solcher Verpflichtungen enthalten ist, wird Sie gegen eine dieser Bestimmungen verstoßen anderer Vertrag oder Verpflichtung. Das Versäumnis einer Partei, in irgendeiner Hinsicht ein hierin vorgesehenes Recht auszuüben, gilt nicht als Verzicht auf weitere Rechte aus diesem Vertrag. Sollte sich herausstellen, dass eine Bestimmung dieser Vereinbarung nicht durchsetzbar oder ungültig ist, wird diese Bestimmung auf das erforderliche Mindestmaß beschränkt oder aufgehoben, damit diese Vereinbarung ansonsten in vollem Umfang in Kraft bleibt und durchsetzbar ist. Alle neuen Funktionen, Änderungen, Aktualisierungen oder Verbesserungen des Programms unterliegen dieser Vereinbarung, sofern nicht ausdrücklich schriftlich anders angegeben. Wir behalten uns das Recht vor, diese Vereinbarung von Zeit zu Zeit zu ändern. Aktualisierungen dieser Vereinbarung werden Ihnen mitgeteilt. Sie erkennen Ihre Verantwortung an, diese Vereinbarung von Zeit zu Zeit zu überprüfen und sich solcher Änderungen bewusst zu sein. Indem Sie nach solchen Änderungen weiterhin am Programm teilnehmen, akzeptieren Sie diese Vereinbarung in der geänderten Fassung.


--------------------------------------